Staatliche Latinumsprüfung Rheinland-Pfalz

Grundsätzlich kann die  Ergänzungsprüfung bzw. Erweiterungsprüfung zum Latinum nur in dem Bundesland abgelegt werden, in dem das Abiturzeugnis erworben wurde,  der Studienort oder der Hauptwohnsitz liegt.

Prüfungsorte: Mainz, Koblenz, Trier und Landau

Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend in Mainz
Meldeanschrift: Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Referat 9415 C
Mittlere Bleiche 61
55116 Mainz

Ansprechpartner:
Frau Sonja Fischer (Prüfungen in Mainz, Koblenz und Landau)
Tel.: 06131/165751
Sonja.Fischer"at"mbwwk.rlp.de
Herr Manfred Jungbluth (Prüfung in Trier)
Tel.: 06131/162934
Manfred.Jungbluth"at"mbwwk.rlp.de

Anmeldung zur Latinumprüfung für externe

Formloses Schreiben an an obige Adresses :

  • darin mitteilen, welche Ergänzungsprüfung (Latinum ) wo (z. B. Trier, Mainz) und wann (z. B. Herbst 2016 oder Frühjahr 2017), wievielter Versuch. 
  • Beglaubigtes Abitur-Zeugnis aus Rheinland-Pfalz beilegen, falls kein Abi-Zeugnis zur Hand: Nachweis der Immatrikulation an einer rheinland-pfälzischen Uni oder Nachweis, dass der 1. Wohnsitz in Rheinland-Pfalz ist

Termine der Latinumsprüfung 2016 und 2017

Herbst 2016 (Mainz):
19.09.2016 (schriftlich), vor den Herbstferien vom 23.09. - bis 30.09.16 (mündlich)

Herbst 2016 (Koblenz, Trier, Landau):
23.09.2015 (schriftlich), vor denHerbstferien vom 04.10. - 07.10.16 (mündlich)

Frühjahr 2017 (Mainz, Koblenz, Trier):
Termin noch nicht bekannt (schriftlich), Termin noch nicht bekannt (mündlich)