Staatliche Latinumsprüfung Hessen

Grundsätzlich kann die  Ergänzungsprüfung bzw. Erweiterungsprüfung zum Latinum nur in dem Bundesland abgelegt werden, in dem das Abiturzeugnis erworben wurde,  der Studienort oder der Hauptwohnsitz liegt.

Die Latinumsprüfung in Hessen ist eine Ergänzungsprüfung zum Abitur und wird vom  Staatlichen Schulamt in Gießen an Schulen in Frankfurt, Darmstadt, Gießen, Kassel oder Marburg oder Wiesbaden abgenommen. 

Prüfungstermine und Anmeldung

Die Prüfung wird vom Staatlichen Schulamt in Gießen regelmäßig im Frühjahr (letzter Anmeldetermin Mitte Februar) und im Herbst (letzter Anmeldetermin Mitte August) angeboten. Die Prüfung findet  kurz vor den Osterferien bzw. kurz vor den Herbstferien statt. Die Unterlagen können beim Staatlichen Schulamt  als PDF Dokument runtergeladen werden.

Staatliches Schulamt für den Landkreis Gießen und den Vogelsbergkreis
Ansprechpartnerin:
Frau Dr. Edith Heller
Schubertstraße 60
35392 Gießen
Tel.: 0641/4800-3316
E-Mail: Edith.Heller"at"kultus.hessen.de
Homepage: https://schulamt-giessen.hessen.de

Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag von 8.30 - 12.00 Uhr und von 13.30 - 15.30 Uhr,
Freitag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Anfahrt;
Das Staatliche Schulamt ist vom Bahnhof Gießen mit der Linie 10 (Haltestelle Haydnstraße), vom Bahnhof Gießen-Oswaldsgarten mit der Linie 13 (Haltestelle Finanzamt) zu erreichen.

Prüfungstermine 2016 und 2017

Herbst 2016: 29. September 2015 (schriftlich). Mündliche Prüfung nach den Herbstferien .

Frühjahr 2017: Prüfungstermine ca. Ende März (schriftlich), ca. Mitte April (mündlich) .